Home
  Über mich...
  Meine Meerschweinchen
  => Tarzan
  => Lola
  => Wilma
  => Gracy +
  => Feli +
  => Rocky
  => Snowy
  => Kira
  => Suri +
  => Moritz +
  => Peanut +
  => Coconut
  => In loving Memory
  => Gallerie
  => Amy
  Fotoshootings
  So wohnen wir
  Meine anderen Tiere
  Infos
  Vermittelt!
  Meerschweinchen-Wissen
  Links...
  Kontakt
  Gästebuch
Suri +
"

+ 16. Januar 2008

Suri, geb. ca. 09/2005. Sie wurde zusammen mit Zwergkaninchen Bunny abgegeben. Sie darf nun bei uns bleiben und kann im Frühjahr zu meiner Gruppe nach draussen ziehen. Zur Zeit wohnt sie mit Kira noch im Haus, da beide aus Innenhaltung kommen. Im Sommer ging es dann raus zu den anderen und sie hatte etwas Stress mit Rocky... hat lang gedauert, bis es da mal harmonisch wurde. 

Im Herbst 2007 begannen die Probleme... morgens beim Füttern sah ich, dass Suri eine riesige Beule an der Backe hatte. Ein Abszess... der leider sehr hartnäckig war. Noch dazu waren die Zähne betroffen. Ich musste sie nun ins Haus holen, weil es schon sehr kalt war und der Abszess täglich gespült werden musste. Meine Senioren-Gang hat sie herzlich aufgenommen. Und sie auch auf ihrem letzten Weg begleitet, sie starb direkt in der Gruppe, unter ihrer Hängematte...

Suri
+ 16.01.2008




Heute hat sich Suri auf ihre letzte Reise gemacht...

Seit gestern schon wusste ich, dass sie gehen wird. Und heute hatte ich ein komisches Gefühl... ich wusste nur nicht, ob ich sie lieber einschläfern oder in der Gruppe sterben lassen soll. Soweit ich das beurteilen kann, hatte sie keine Schmerzen... und so starb sie heute inmitten ihrer 4 Freunde.

Suri kam im Oktober 2006 zu mir, zusammen mit einem Kaninchen. Sie waren sozusagen "Scheidungs-Kinder"... ich wusste sofort, dass ich sie nicht weiter vermitteln konnte







Nachdem Kaninchen Bunny kastriert und erfolgreich vermittelt wurde, bekamst auch Du eine neue Freundin, Kira aus dem Tierheim zog ein.



Im Frühjahr durftet ihr dann zusammen nach draussen zu den anderen ziehen.



Doch vor einigen Wochen mussten wir Dich ins Haus holen... Meine "Seniorengruppe" hat Dich super aufgenommen, und jeder hat sich sofort mit Dir angefreundet. Leider nützten viele TA-Besuche nichts, und ich wusste, dass es bald soweit war...

Tarzan, Lola, Wilma und Gracy haben das auch gemerkt - und seit gestern seid ihr alle ständig aufeinander gehockt und habt auf Suri aufgepasst. Egal ob Blimp oder Hängematte, jedes Mal war sie nicht allein. Bevor ich heute zur Arbeit fuhr, fiel der Abschied besonders schwer... Du hast grad mit Gracy im Blimp gekuschelt, und ich wollte Euch nicht stören...

Vorher fand ich Dich - unter Deiner geliebten Hängematte, wo Du zur Zeit so gern gelegen hast.

Kleine Maus, ich wünsch Dir eine gute Reise... es tut mir so leid und ich hoffe, dass Du friedlich sterben konntest und ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Traurige Grüße
Sabine mit vielen traurigen kleinen Meerschweinchen, die Du zurück lässt.

An meine Seniorengruppe möcht ich mich bedanken. Ihr habt so toll auf Suri aufgepasst und ich bin sicher, dass Ihr sie gut begleitet habt bis zum Schluss.


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild


ein Bild

 

Tierische Eigenheime  
 
 
Werbung  
  "  
Meerschweinchen Infos  
 
Meerie Info
 
Forum  
 
meerschweinforum.de
 
Kein Schwein ist gern allein  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=